Lobeshymnen

Kurse / Coaching

Vor zweieinhalb Jahren war ich ja bei Ihnen im Kurs und anschließend zu einer Einzelberatung bei Ihnen. Daraufhin habe ich im Februar 2015 die Ausbildung beim ZffA begonnen und Ende Januar 2017 meine Gesellenprüfung abgelegt. Seit 1. April bin ich selbständig als Produkfotografin mit dem Schwerpunkt Technische Produkte.        DL

 

Ich denke oft an meinen Tag bei Ihnen zurück. Sie haben mir so viel Basiswissen über Fotografie vermitteln können und mir mein erstes bißchen fotografisches Selbstvertrauen gegeben. So viel, daß ich mich hier letztendlich für ein Fotografiestudium entschieden habe, daß ich diesen Sommer mit Auszeichnung (ja, so viel Angeberei muß sein) bestanden habe. Die Magie des Bildereinfangens hat mich nie mehr los gelassen.                                                            A.A.

So möchte ich mich für die tollen Stunden und Erfahrungen bedanken. Beide Kurse bei Ihnen waren hoch interessant und nun heißt es üben, üben, üben.                                                                                                                                                                      J. G.-S.

 

“Der Kurs war auch diesmal richtig gut und hat mich sehr viel weiter gebracht. Vielen Dank!”

                                                                                                                          Prof. Dr. med. Wolfgang Rutsch

ich möchte mich jetzt doch mal bedanken für Ihre Infos. Seit ich bei Ihnen den Einführungskurs an der VHS Zehlendorf gemacht habe, konnte ich interessante Erfahrungen als Fotografin machen. Der Kurs bei Ihnen war mir eine große Hilfe.                                                                                                                                                                                                           Anna Lisa Seebacher

 

Die Kurse bei Ihnen haben bei mir nachhaltige Wirkung. Ihre klare und einfühlsame Kritik hat mich

ein gutes Stück vorangebracht und sie begleiten mich auf meinem Weg.                                U. E.L

 

Ihr Kurs klingt bei mir noch nach und ich schaue wieder etwas anders auf das, was mich umgibt.                                                                                                                                               Ina Kober

 

Mir hat der Kurs bei Ihnen sehr gut gefallen und ich weiß jetzt wieder ein Stückchen besser, woran ich noch arbeiten muss und wohin ich will. Vielen Dank dafür! Sie sind einfach eine tolle und vor allem sehr positive Dozentin.                                                                                                                                                                                     Marianne Grundhoff

 

Bei der Gelegenheit möchte ich mich auch noch mal bei Ihnen bedanken für die vielen wertvollen Hinweise und für die interessanten Kursabende! Ich habe viel gelernt und viel mitgenommen.                                         A. H.

 

Werte Frau Westerwelle,

am Seminar möchte ich teilnehmen und neue Sichtweisen erfahren bzw. Techniken kennen lernen. Auch von Ihnen als Mensch kann ich einiges abschauen. Und das hat meine Arbeit schon jetzt beeinflußt. Für diese Inspiration danke ich Ihnen.                            A.K.

 

 

nochmals vielen Dank für die vielen Informationen und den interessanten Fotokurs, den ich kürzlich bei Ihnen besuchen konnte. Es hat mir mit Ihnen und der Gruppe viel Freude bereitet, wieder in das Thema Fotografie einzusteigen – vor allem in mein Lieblingsgebiet die Schwarz-Weiss-Fotografie.                                            Ch. B.

 

Bedanke mich an dieser Stelle auch sehr für Ihre Leitung und Hilfe – obwohl es, wie Sie selbst erwähnt haben „Hardcore“ für uns war – ist es mir wirklich auch eine sehr große Hilfe bei meinen Einstieg gewesen!!!                        M.J.

 

Schade, dass Ihre Kurse so schnell vorbei sind.  R.B.

Ihre Bilder: Vitamin C fürs Auge und fröhliches Bauchglucksen, Melonenzeiten, Herzerweitend, das Hohe C klingt in der Höh! Herzlichen Dank!! Bei Ihnen kann man so richtig Feuer fassen.                                                                                            M.W.

 

„Ich möchte mich auf diesem Wege noch einmal für die fruchtbare Diskussion und die guten Ratschläge bedanken, die Sie mir letzten Sonntag auf meinen weiteren fotografischen Weg mitgegeben haben.Ihre offene und konstruktive Art hat einen sehr positiven und bleibenden Eindruck bei mir hinterlassen. Ich bin ermutigt, meinen Weg fortzusetzen und meinem inneren Drang zur Fotografie weiter zu gehorchen.“                                                                              Sebastian Schmidt

 

Besonderen Dank geht an die Fotografin Ruth E. Westerwelle für die fachliche Betreuung.  Peter Stelter                                                                                                   

 

ESF – Berufsvorbereitende Fotoklasse

Unsere Konzeptarbeit war ein voller Erfolg, alle hatten gute Fotos und auch viel gelernt. Denn ganz so wie gedacht ist es natürlich nicht. Das Trainieren der Lebenslauf-Gestaltung und Bewerbungsgespräche haben mir sehr geholfen und war auch sehr sinnvoll, da man sich so viel besser vorbereiten konnte. Genauso wie die Mappengestaltung, Ruths Ratschläge waren da sehr hilfreich. Alles super.                                                                                                                                  K.S.

 

 

Berlin

Ausbildungsvorbereitung in Mode- und Fotodesign

Mehr zu: Berlin, Berufsorientierung, Kulturelle Bildung, Künstlerische Fächer, Volkshochschule, Berufliche Bildung

Berlin, 03.08.2011 -Mit insgesamt 174.000 € unterstützt die Berliner Kulturverwaltung in den kommenden zweieinhalb Jahren die Vorbereitung talentierter junger Menschen auf eine Berufswahl im Bereich Foto- oder Modedesign. Nach einem erfolgreich verlaufenen Projekt in den Jahren 2009 und 2010 erhält die Victor-Gollancz-Volkshochschule des Bezirks Steglitz-Zehlendorf in diesen Tagen erneut eine Förderzusage über Mittel aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF). Das durch europäische Mittel unterlegte Programm “Lernort Kultur – LOK” erlaubt in kulturwirtschaftlichen Bereichen besondere Anstrengungen zur beruflichen Frühorientierung.

Kulturstaatssekretär André Schmitz: “Berlin und die Berliner Kultur und Kulturwirtschaft sind dringend auf talentierten und qualifizierten Nachwuchs angewiesen. Die Arbeitsbedingungen in diesen Branchen sind ganz sicher anspruchsvoll, die Verdienstmöglichkeiten anderswo aber besser. Das wird für viele wettgemacht durch die Möglichkeit, sich kreativ eigene Ziele stecken zu können. Wichtig ist es, junge Menschen frühzeitig mit den späteren Berufsinhalten vertraut machen, so dass sie bei ihrer Berufswahl auf Erfahrungen zurückgreifen können. Ich bin sicher, dass die 144 Jugendlichen, die an den Lehrgängen der VHS teilnehmen werden, erheblich verbesserte Chancen haben werden, die Ausbildung oder das Studium ihrer Wahl erfolgreich abzuschließen.”

Das Programm “Lernort Kultur – LOK” ist eine Initiative der Berliner Kulturverwaltung zur Unterstützung von Angeboten des kulturgeleiteten Lernens, der beruflichen Frühorientierung und der Qualifizierung von Multiplikatoren. Es wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) gespeist und hat eine Laufzeit bis 2015.

 

 

Ich bin glücklich bei dem Kurs mitgemacht zu haben!  M.M.

Ich wollte dir auch nochmal danken Ruth, durch dich und deine motivierende Art und dein Wissen muss ich sagen,
dass ich mehr an mich selber glaube. Ich weiß nicht wie ich es erklären soll aber es ist einfach mehr Selbstvertrauen in mir und in das was ich tue.  N.S.

Vielen Dank Ruth. Ich wurde in der Maßnahme motiviert mich auf künstlerische Projekte zu konzentrieren. Ich habe gelernt für welche Bereiche der Fotografie ich nicht geeignet bin und was ich nicht machen möchte, wie z.b Menschenfotografie, Dokumentarfotografie. Ich habe Zugang zu den technischen Aspekten bekommen, welche für meine Arbeit wichtig sind. Mir gefiel auch sehr die regelmäßige Auseinandersetzung mit wichtigen Fotografen und Künstlern. Danke.                                                                                                                                                                                                                       F.B.

Die ESF-Maßnahme hat mir sehr geholfen! Ich habe mich dadurch auch endlich in Deutschland integrieren können und habe über Fotografie viel gelernt und mit diesen Kenntnissen ich wurde bei Best Sabel angenommen!                               E.H.

 

Ich bedanke mich bei dir liebe ruth, dankeschön für die erfahrungsreiche zeit!  M.P.

 

Ich wollte dir auch noch mal herzlich danken für das was du uns beigebracht hast, vieles ist sehr hilfreich gewesen und wird es wahrscheinlich auch in Zukunft sein.                                                                                                                              SeeYa   J.B.

Ich wurde angenommen, vielen Dank nochmal für die Unterstützung und alles!     S.P.

Ich hatte so ein Glück, dich zu treffen. Alles was ich weiß über Winter- Kleidung hast du mir beigebracht. Es ist sehr lustig, wenn ich meine thermo-Strumpfhosen anziehe, oder mein Schrank aufräume muss ich an dich denken! Wie du dich geärgert hast, wenn ich das falsche Pullover ausgewählt hatte, Jetzt habe ich es endlich kapiert! Ich bin dir dafür sehr dankbar.                 M.P.

Ich danke dir sehr dass du mich so gepuscht hast, ich habe es dringend gebraucht, hab sehr viel mitgenommen aus dem Kurs.                                                                                                                                                                                                                     C.A.P.

Und noch mal Danke für die individuelle Beratung, das weiß ich sehr zu schätzen!   M.D.

 

Ich fand den Berufsvorbereitungskurs sehr hilfreich und habe diesen auch auf Arbeit sehr angepriesen. Vielleicht meldet sich künftig der eine oder die andere Jugendliche aus Lichtenberg bei Ihnen, die die Information vom Jobcenter oder der Berufsberatung der Arbeitsagentur erhalten hat.      F.M.

 

“… habe heute eine mail von der neuen schule bekommen. sie haben mir zugesagt!!! Dass ich angenommen wurde liegt zu einem großen teil auch an dir. also vielen dank!  L.B. ”

Liebe Ruth, sobald ich mit meiner Fotografie reich und berühmt geworden bin, werde ich mich revanchieren. M.K.

Ich danke dir für deine Hilfe und dein enorm großes Verständnis für mich. Ich habe sehr viel gelernt. Und nehme viel Menschliches mit. Ich danke dir für alles!    L.F.

Vielen Dank für deine Hilfe in diesen fünf Monaten. Du bist echt super (wie meine Mutter, aber in Berlin!)  A.S.

Danke für die gute Zeit, den Zeitdruck und gaanz viel Wissen. Ich habe mich gefreut, den Kurs mitmachen zu dürfen. L.W

Danke für die inspirierende Zeit. Ich habe viel aus diesen 5 Monaten mitgenommen und werde immer an die schöne Zeit zurückdenken.  A.G.

 

Kommentieren ist momentan nicht möglich.